W E R B U N G

Samsung Galaxy A20 debütiert in Russland

Veröffentlicht:
Autor: Adam Łukowski
Samsung Galaxy A20
Samsung Galaxy A20
Bild: Samsung via mobiltelefon.ru

Die russische Abteilung von Samsung sagte außer den schon genannten Modellen Galaxy A30 und A50 die Premiere eines ein bisschen billigeren Modells aus dieser Serie - des Samsung Galaxy A20 an.

Das Samsung Galaxy A20 wurde in Russland auf 13990 Rubel, also 218 US-Dollar geschätzt. Was bekommen wir dafür? Ein Vorteil von diesem Modell kann ein 6,4-Zoll-Display sein. Es hat zwar eine HD+-Auflösung, aber es wurde in der Super AMOLED Technologie gemacht. Auch der Akku mit einer Kapazität von 4000 mAh soll gelobt werden. Im Set finden wir ein ordentliches Headset - wenn wir natürlich den Preis des Handys berücksichtigen. Die Frontkamera hat 8 Megapixel und ein F/2.0-Objektiv, die Kamera auf der Rückseite ist doppelt, mit 13-und 5-Megapixel-Bildsensoren und F/1.9- und F/2.2-Objektiven.

Leider wurde im Samsung Galaxy A20 der gleiche, billige Prozessor, wie im billigsten Modell aus der A-Familie, Galaxy A10 verwendet. Der Exynos 7884 in Verbindung mit 3 GB RAM, dem Betriebssystem Android Pie mit dem One UI Interface garantiert keine tollen Leistungen, aber zum Trost bleiben 32 GB ROM mit einem microSD-Port. Das Handy hat auch einen Fingerabdruckscanner, alles wurde in einem Gehäuse mit dem 3D Glasstic Design und den Abmessungen von 158,4 x 74,7 x 7,8 mm geschlossen.

Nach Informationen von Samsung; 111 mal gelesen .

Autor: Monika Konopa

Veröffentlicht:
Autor: Adam Łukowski

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen. Sei der Erste und fang die Diskussion an!
Geben Sie Ihre Meinung hinzu!
W E R B U N G

 Leider gibt es noch keine Meinungen.

 Geben Sie Ihre Meinung hinzu!