W E R B U N G

MWC19: Sony und neue Xperias mit 21:9-Bildschirmen

Veröffentlicht:
Autor: Jolanta Szczepaniak

Die Japanern zeigten das neuste Flaggschiff, das Xperia 1, mit einem perfekten 4K-OLED-Display, 21:9-Seitenverhältnis und einer tollen, dreifachen Kamera, sowie zwei neue Mittelklasse-Geräte, Modelle Xperia 10 und 10 Plus.

Sony und neue Xperias mit 21:9-Bildchirmen
Video: GSMchoice.com via YouTube

Sony Xperia 1

Das wichtigste Premiere-Smartphone war bestimmt das Sony Xperia 1 – die Informationslecks über die Namensänderung der Smartphones von Japanern wurden tatsächlich bestätigt. Das Gerät bietet einen Bildschirm im Kinoformat - 21:9 mit einer 6,5-Zoll-Diagonale und das erste 4-OLED-Display mit der Unterstützung von HDR an. Man soll noch unterstreichen, dass das Smartphone keinen Ausschnitt im Bildschirm hat und der obere Rahmen sichtbar dicker als andere Rahmen um den Bildschirm herum ist. Das Xperia 1 ist ein direkter Nachfolger des letztjährigen Modells Sony Xperia XZ3, aber unterscheidet sich stark von diesem. Es zeichnet sich definitiv aus, wenn man es mit anderen Modellen von Sony oder generell mit Modellen mit Android, die ein verlängertes Seitenverhältnis des Bildschirms haben, vergleicht. Wozu kann den Bildschirm nutzen? Bestimmt sieht man mehr Inhalt, vor allem betrifft das die Listen oder Streams, das vereinfacht auch die Arbeit im Modus des geteilten Displays und kann die beste Lösung sein, was das Anschauen der Filme im Kinoformat betrifft. Sony arbeitet auch mit den Herstellern solcher Spiele wie Fortnite und Asphalt Racing mit, damit die Spiele an längere Bildschirme angepasst werden.


Aber das Sony Xperia 1 ist nicht nur das tolle Display – das ist auch eine sehr gute, dreifache Kamera. Sie besteht aus drei 12-Megapixel-Kameras: Ultraweitwinkel 16 mm f/2.4, Weitwinkel 26 mm f/1.6 (mit OIS) und Teleobjektiv 52 mm f/2.4 (mit OIS). Der Autofocus unterstützt den zusätzlichen Sensor - Eye Auto Focus.


Das Smartphone verfügt über den Qualcomm Snapdragon 855, welchem 6 GB RAM und 128 GB ROM zur Seite stehen. Das Ganze ist mit einem 3300 mAh starken Akku gespeist. Das Gerät ist wasserdicht und hat einen Fingerabdruckscanner an dem Rand. Auf dem Markt kann es im Spätfrühling, wahrscheinlich im Juni erscheinen.




Sony Xperia 10 und 10 Plus

Das sind nächste Modelle, die die Bildschirme mit einem 21:9-Seitenverhältnis anbieten. Beide Smartphones haben charakteristische Gehäuse, in welchen der untere Rahmen und die Rahmen an den Seiten relativ dünn sind und der obere Rahmen ist sichtbar dicker. Das Xperia 10 und 10 Plus erscheinen im Verkauf ab 18. März.

Das Xperia 10 hat ein kleineres 6-Zoll-LCD-FullHD+-Display, 3 GB RAM, 64 GB ROM und den Prozessor Snapdragon 630. Auf der Rückseite gibt es eine Dual-Kamera mit einer 13-Megapixel-Hauptkamera und 5-Megapixel-Hilfekamera, die zur Tiefenmessung dient. Die Kamera kann Videos in 4K aufnehmen und hat die SteadyShot Funktion. Für Selfies ist eine 8-Megapixel-Frontkamera zuständig. Das Ganze ist mit einem 2870 mAh starken Akku gespeist.

Das Xperia 10 Plus hat ein LCD-Display mit einer 6,5-Zoll-Diagonale (fast wie ein Flaggschiff-Modell, aber mit einer Auflösung von „nur” 1080 x 2520 Pixeln), 4 GB RAM und 64 GB ROM. Das Modell ist mit einem 3000 mAh starken Akku gespeist. Das 10 Plus hat eine Dual-Kamera, die aus einer 12-Megapixel-Kamera (1/2.8”) und einem 8-Megapixel-Teleobjektiv mit dem zweifachen Zoom besteht. Das Handy kann Videos in 4K (in 16: 9- und 21:9-Formaten) aufnehmen und unterstützt die SteadyShot Funktion (elektronische Stabilisierung). Von vorne gibt es eine 8-Megapixel-Kamera für Selfies. Das Gerät verfügt über den Snapdragon 636, welchem 4 GB RAM und 64 GB ROM zur Seite stehen, der Speicher kann dank einer microSD-Karte erweitert werden.



Autor: Adam Łukowski

Autor: Jacek Filipowicz

Quelle: GSMchoice.com; 27 mal gelesen .

Autor: Monika Konopa

Veröffentlicht:
Autor: Jolanta Szczepaniak

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen. Sei der Erste und fang die Diskussion an!
Geben Sie Ihre Meinung hinzu!
W E R B U N G

 Leider gibt es noch keine Meinungen.

 Geben Sie Ihre Meinung hinzu!