W E R B U N G

Huawei Y5 Lite - jetzt mit Android GO

Veröffentlicht:
Autor: Adam Łukowski
Huawei Y5 Lite
Huawei Y5 Lite
Bild: Huawei

Das Huawei Y5 Lite ist seit dem Anfang November im Angebot des Herstellers erhältlich - aber jetzt debütierte es in einer neuen Variante. Anstatt Android mit dem EMUI-Interface - das reine Betriebssystem in der Go-Version.

Das Ersetzen der Oberfläche vom Hersteller und des klassischen Systems mit vollen Applikationen durch das Android 8.1 Go mit Lite-Applikationen kommt dem Smartphone bestimmt zugute - es ist allgemein gesagt kein starkes Gerät. Es hat einen Quad-Core-Prozessor MediaTek MT6739 und nur 1 GB RAM, es gibt auch nicht zu viel ROM-Speicher - 16 GB. Zum Glück kann man den Speicher in dem letzten Fall um sogar 256 GB dank einer microSD-Karte erweitern - dabei muss man auf DualSIM nicht verzichten: der Slot ist doppelt. Man soll jedoch unterstreichen, dass dieses Modell auch in der Version mit einer Karte erhältlich ist.

Was für ein billiges Smartphone typisch ist, hat das Huawei Y5 Lite eher einfache Kameras. Eine 8-Megapixel-Kamera mit einem f/2.0-Objektiv auf der Rückseite und eine 5-Megapixel-Kamera mit einem f/2.2.Objektiv von vorne. Auf dem einfachen Hintergrund sieht ein 5,45-Zoll-HD+-Display ziemlich gut aus, ähnlich wie ein 3020 mAh starker Akku. Trotzdem bleibt der Hauptvorteil dieses Modells niedriger Preis. Leider wird die Variante mit Android Go nur auf gewählten Märkten erhältlich sein.

Nach Informationen von Huawei; 95 mal gelesen .

Autor: Monika Konopa

Veröffentlicht:
Autor: Adam Łukowski

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen. Sei der Erste und fang die Diskussion an!
Geben Sie Ihre Meinung hinzu!
W E R B U N G

 Leider gibt es noch keine Meinungen.

 Geben Sie Ihre Meinung hinzu!