W E R B U N G

Meizu E3 offiziell

Veröffentlicht:
Autor: Adam Łukowski
Meizu E3
Meizu E3
Bild: Meizu

In China debütierte offiziell das Meizu E3. Wir können also seine Spezifikation bestätigen und lernen seinen Preis kennen.

Das Meizu E3 wurde in einem Metall-Gehäuse geschlossen, seine Frontseite wurde durch das 2,5 D-Glas überzogen. Unter der Scheibe finden wir ein 5,99-Zoll-Display mit einer Full-HD+-Auflösung, einem Kontrast von 1500:1 und Helligkeit von 450cd/m2. Das Herz des Handys ist ein Prozessor Qualcomm Snapdragon 636 mit vier Kernen Kryo 260 1,8 GHz und vier nächsten mit einer 1,6 GHz Taktung und Adreno 509 Grafik. Der Prozessor arbeitet mit 6 GB RAM mit.

Es gibt zwei Versionen des internen Speichers - 64 und 128 GB. Man kann auch eine Speicherkarte mit einer Kapazität bis 128 GB benutzen. Das Handy bekam zusätzlich einen schön von der Seite versteckten Fingerabdruckscanner mit der Reaktionszeit von 0,2 Sekunde, sowie ein System der Gesichtserkennung. Es gibt auch LTE (aber ohne B20), Dualband-WiFi oder Bluetooth 5.0, unten finden wir minijack- und USB-C-Ports. Für die Energieversorgung ist ein 3360 mAh starker Akku mit einer Schnelladeoption zuständig – bis 53% in 30 Minuten.

Im fotografischen Teil des Meizu E3 finden wir eine 8-Megapixel-Kamera für Selfies mit einem f/2.0-Objektiv, auf der Rückseite gibt es eine Dual-Kamera. Sie hat einen 12-Megapixel-Bildsensor Sony IMX362 mit Dual PDAF und einem 6-Elementen-Objektiv mit einer f/1.9-Blende, sowie einen 20-Megapixel-Bildsensor IMX350 mit einem 5-Linsen-Objektiv mit der Helligkeit von f/2.6. Die Kamera wird durch eine dualfarbige Diode unterstützt, ein zusätzliches Objektiv ermöglicht, eine 2,5-fache Nahaufnahme ohne Verluste zu bekommen.

Das Meizu E3 wiegt 160 g. Das Gehäuse mit Abmessungen von 156,8x75x7,6 mm ist in einer schwarzen, blauen oder goldenen Farbe erhältlich. Der Preis beträgt abhängig von der Speichervariante 1799 oder 1999 Yuan, also 285/316 US-Dollar. Das Handy ist auch in einer exklusiven Variante erhältlich, sie wurde von einem Jagdflugzeug Chengdu J-20 inspiriert, das ein Stolz der chinesischen Streitkräfte ist. Die Version Meizu E3 J-20 hat eine andere Verpackung, ein eingraviertes Gehäuse, thematisches Interface und einen Cover im Set. In diesem Angebot bekommen wir auch ein Modell des Flugzeugs im Maßstab 1:60 und die Preise des Geräts betragen entsprechend 1999 und 2499 Yuan - 316/395 US-Dollar.

Nach Informationen von Meizu; 143 mal gelesen .

Autor: Monika Konopa

Veröffentlicht:
Autor: Adam Łukowski

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen. Sei der Erste und fang die Diskussion an!
Geben Sie Ihre Meinung hinzu!
W E R B U N G

 Leider gibt es noch keine Meinungen.

 Geben Sie Ihre Meinung hinzu!