W E R B U N G

MWC18: Smartphone General Mobile mit Android Oreo (Go edition)

Veröffentlicht:
Autor: Jolanta Szczepaniak
So präsentiert sich das Modell GM 8 Go
So präsentiert sich das Modell GM 8 Go
Bild: General Mobile

Während des MWC debütierte offiziell das Smartphone General Mobile – das Modell GM 8 Go. Bestimmt kennt ihr den Hersteller nicht – das ist eine türkische Firma, die als eine von vielen mit Google beim Herstellen der Geräte Android One mitarbeitet. Insgesamt ist er in über 30 Ländern auf den Märkten da.

Die Firma präsentierte das Modell GM 8 Go – eines der ersten Produkte, die das Betriebssystem Android Oreo (Go edition) benutzten. Natürlich gehört es zu dem unteren Preissegment (darauf weist schon die Version des Go Android hin, die an Geräte mit einer schwächeren Spezifikation (beispielsweise mit 1 GB RAM) angepasst ist.

Das GM 8 Go hat ein 5,5-Zoll-Display mit einem 18:9-Seitenverhältnis und einer HD+-Auflösung, also 720x1440 Pixel (durch Gorilla Glass geschützt), eine 13-Megapixel-Hauptkamera mit einer f/2.0-Blende und 5-Megapixel-Kamera mit einem f/2.2-Objektiv. Es hat Android 8.1 Oreo Go Edition am Bord, einen 4-Kernprozessor Mediatek MT6739 mit einer 1,3 GHz Taktung, 1 GB RAM und 16 GB ROM (mit der Möglichkeit der Speichererweiterung dank einer microSD-Karte). Es gibt auch einen Fingerabdruckscanner, die wichtigsten Verbindungsmodule (Wi-Fi 802.11b/g/n, Bluetooth 4.2), Navigation mit der Unterstützung des GPS und GLONASS, alles ist mit einem 3500 mAh starken Akku gespeist. Der Verkauf beginnt in diesem Monat.

Quelle; 197 mal gelesen .

Autor: Monika Konopa

Veröffentlicht:
Autor: Jolanta Szczepaniak

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen. Sei der Erste und fang die Diskussion an!
Geben Sie Ihre Meinung hinzu!
W E R B U N G

 Leider gibt es noch keine Meinungen.

 Geben Sie Ihre Meinung hinzu!