W E R B U N G

Samsung Galaxy A8+ 2018 ist ein Filmheld - wir wissen schon alles

Veröffentlicht:
Autor: Adam Łukowski
Samsung Galaxy A8+ 2018
Samsung Galaxy A8+ 2018
Bild: FarStar via YouTube

Im Internet erschien ein Amateurfilm, in welchem das neue Samsung Galaxy A8+ 2018 gezeigt wurde. Der Film ist kurz, aber bündig. Er ist sehenswert.

Im in Bangladesch aufgenommenen Video können wir das neue Samsung Galaxy A8+ 2018 in voller Größe sehen. Der Autor zeigt das Handy von jeder Seite - man sieht das Platzieren der Tasten, sowie einen großen Bildschirm mit einem dünnen Rahmen, welcher verursacht, dass das Gerät dem Flaggschiff Galaxy S8 ähnlich ist. Auf der Rückseite sieht man einen Fingerabdruckscanner, welcher unter dem Objektiv der Hauptkamera platziert wurde, auf der Frontseite sieht man ein Dualobjektiv der Selfie-Kamera.


Samsung Galaxy A8+ (2018) in Bangladesch
Video: FarStar via YouTube

Das ist jedoch nicht alles - im Film zeigte man die genaue Spezifikation des Handys. Aus dieser geht hervor, dass das Gehäuse des Samsung Galaxy A8+ 2018 nach dem IP68 zertifiziert ist und auf einem Metallrahmen und zwei Glasflächen (eine ist 2,5D, die andere - gebogene 3D) basiert. Das SuperAMOLED-Display hat 6 Zoll und eine FullHD+-Auflösung, das Herz des Handys ist ein 8-Kernprozessor Exynos 7885 mit einer 1,6/2,2 GHz Taktung, welchem 6 GB RAM zur Seite stehen.

Das gezeigte Exemplar des Samsung Galaxy A8+ 2018 hat 64 GB ROM (mit einem microSD-Steckplatz) - aber man weiß nicht, obwohl das die einzige Speichervariante im Angebot ist. Wir erfahren zusätzlich, dass das Smartphone NFC, Bixby und einen 3500 mAh starken Akku mit einer Schnellladeoption via USB-C-Port hat. Die Abmessungen des Handys betragen 159,9x75,7x8,3 mm. Die Kamera auf der Rückseite hat 16 Megapixel, PDAF und ein Objektiv mit einer f/1.7-Blende, von vorne gibt es eine Dual-Kamera, welche aus Bildsensoren mit Auflösungen von 8 und 16 Megapixeln mit f/1.9-Objektiven bestehen. Die Premiere dieses Modells können wir bestimmt am Anfang nächstes Jahres erwarten.

Im Internet gibt es schon eine Bedienungsanleitung für dieses Smartphone. Die in dieser gezeigten Bilder bestätigen das Aussehen des Handys und zeigen genau, wie bestimmte Elemente platziert wurden. In der Bedienungsanleitung steht auch, dass die DualSIM-Version mit dem Hybridslot für SIM-Karten nicht ausgestattet ist - die zusätzliche SIM-Karte steckt man in den zweiten, separaten Steckplatz. Der Standardslot für die Haupt-SIM- und microSD-Karte ist in beiden Varianten gleich. Wenn ihr die Bedienungsanleitung lesen wollt - kliecke hier.

Nach Informationen von FarStar viaYouTube; 196 mal gelesen .

Autor: Monika Konopa

Veröffentlicht:
Autor: Adam Łukowski

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen. Sei der Erste und fang die Diskussion an!
Geben Sie Ihre Meinung hinzu!
W E R B U N G

 Leider gibt es noch keine Meinungen.

 Geben Sie Ihre Meinung hinzu!