W E R B U N G

Samsung Galaxy S9 mit Exynos 9810 im Benchmark

Veröffentlicht:
Autor: Adam Łukowski
Samsung Galaxy S9 im Geekbench
Samsung Galaxy S9 im Geekbench
Bild: Geekbench

Der bekannte Benchmark Geekbench verzeichnete einen Test des kommenden Flaggschiffs von Samsung - also das Galaxy S9 in einer Version mit einem Prozessor Exynos 9810.

Im Benchmark wurde das Modell SM-G960F getestet. Geekbench verzeichnete, dass das Smartphone den Prozessor Exynos 9810 benutzt - wie wir wissen, werden die Prozessoren von Snapdragon wechselweise verwendet, ähnlich wie bisher. Was interessant ist, ist das Smartphone nur mit 4 GB RAM ausgestattet, aber das war ausreichend, um 3648 Punkte im Test des einezlnen Kerns und 8895 Punkete im Versuch mit vielen Kernen zu bekommen. Der Benchmark zeigte zusätzlich, dass das Galaxy S9 ein Betriebssystem Android 8.0 benutzt.

Im gleichen Benchmark erreichte das Samsung Galaxy Note 8 in unseren Tests 2018 und 6727 Punkte und das frühere Flaggschiff S8+ - 2025 und 6627 Punkte. Der Vergleich der Ergebnisse ist jedoch nicht ganz maßgeblich: seit dieser Zeit änderte sich die Methode der Messung.

Nach Informationen von Geekbench; 132 mal gelesen .

Autor:
Monika Konopa

Veröffentlicht:
Autor: Adam Łukowski

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen. Sei der Erste und fang die Diskussion an!
Geben Sie Ihre Meinung hinzu!
W E R B U N G

 Leider gibt es noch keine Meinungen.

 Geben Sie Ihre Meinung hinzu!